Jetzt unsere App laden!

Verbände / Vereine

Corona: Aktuelle Infos und Ausblick Turngau Bergstraße            

Liebe Turnerinnen,  liebe Turner,

vor genau einem Jahr haben wir den Beschluss zur Absage aller Wettkämpfe und Veranstaltungen veröffentlicht. Gingen wir damals noch davon aus, den Betrieb nur kurzzeitig zu unterbrechen, war dies der Beginn einer längeren Unterbrechung. Es folgten die Absagen des Bergsträßer Kinderturnfestes beim TV Fürth und fast aller Veranstaltungen und Wettkämpfen. Durch den Rückgang der Infektionszahlen im Sommer konnten die Gymnastinnen einen Wettkampf unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes abhalten. Tagungen, Klausur des Vorstandes und der Gauturntag haben wir virtuell abgehalten.

Mittlerweile haben wir einen weiteren Lockdown seit November 2020. Das Virus hat Mutanten gebildet und die Infektionszahlen sind wieder am Steigen. Es sind aber auch Erfolge zu vermelden, die gestarteten Impfungen sind der Schlüssel zu Lockerungen. Genau zu diesen Lockerungen gibt es nun auch für das Turnen Perspektiven. Leider sind diese nur mit erheblichem organisatorischem Aufwand für die Vereine möglich. Dies ist vor allem der Sorge vor den Mutanten und den steigenden Infektionszahlen geschuldet.

Der Kreis Bergstraße hat ab Montag die Nutzung der kreiseigenen Sporthallen prinzipiell freigegeben. Die Nutzung setzt ein Hygienekonzept, Testungen und Dokumentation voraus.  Es können auch nur die Hallen genutzt werden,  die nicht von den Schulen belegt sind. Die Entscheidung zum Start des Übungs- Sportbetriebes liegt in der Verantwortung der Vereine und hier speziell des Vorstandes. Wir raten hier zu Besonnenheit.

Der Turngau und der Hessische Turnverband haben weiterhin alle Wettkämpfe ausgesetzt, wir planen aktuell erst nach den Sommerferien die Wettkämpfe neu zu terminieren.  Bevor Wettkämpfe stattfinden können, muss der Übungsbetrieb angelaufen sein.

Wir planen weiterhin im zweiten Quartal 2021  unseren Gauturntag durchzuführen. Auch werden wir versuchen, unser Bergsträßer Turn- und Kinderturnfest durchzuführen. Wie genau dies möglich ist,  ist aktuell  nicht planbar. Wir werden allerdings hier auf den Stand der möglichen Vorbereitung in den Vereinen achten.

Für unser weiteres Angebot werden wir versuchen, aktuell auf die Möglichkeiten zu reagieren. Wir können uns hier aktuell nur begrenzte Angebote in der Ausbildung und Freiluftveranstaltungen vorstellen. Wir arbeiten auch an alternativen Formaten für Wettkämpfe. Hier ist der Hessische Turnverband dabei, Onlinewettkämpfe anzubieten.

Lasst uns, wie schon seit Beginn der Pandemie, als große Turnerfamilie auch weiterhin in Verantwortung für unser Gemeinwohl zusammenstehen und unserer Leidenschaft für das Turnen nach dieser Zeit verstärkt nachkommen.

Bleibt gesund und achtet aufeinander.

Boris Held, Vorsitzender Turngau Bergstrasse e.V.


 

Im Sportkreis Bergstraße sind 37 Fachschaften vertreten. Die Ansprechpartner der verschiedenen Sportverbände finden Sie unter den nebenstehenden Menüpunkten.

 

Logo Sportregion Rhein Neckar

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.