Jetzt unsere App laden!

Verschiedenes

Herbstferienspiele Biblis, der Renner!

Eine Erfolgsstory für die Veranstalter und über gesamt 115 Bibliser Kinder!
Kurzfristig geplant und viel zu schnell vorbei, waren die Herbstferienspiele, welche vom 11.10.-22.10 2021, immer von 9-17 Uhr stattfanden, organisiert von der Sportjugend Bergstrasse und der Gemeinde Biblis in der Bibliser Riedhalle, zu Ende gegangen.
Es waren 2 großartige Wochen, mit Spiel, viel Spaß und Bewegung und auch ein paar blaue Flecken und Beulen gehörten dazu!
„Endlich mal wieder was los, ich bin sehr dankbar, dass ihr euch alle diese viele Mühe macht und eure Freizeit für unsere Kinder opfert,“ sagte die Mutter von Mateo, die ganz spontan vorbeikam, um ihre beiden Jungs anzumelden. Es wurden bittere Tränen vergossen, wenn die Kinder vor 17 Uhr abgeholt wurden. Schließlich mussten vereinbarte Termine, auch erledigt werden. „Morgen komm ich bestimmt wieder“ verabschiedeten sich die Kinder und standen tatsächlich schon vor 9 Uhr vor der Tür, mit einem Freund oder Freundin im Schlepptau, gespannt darauf, was sie die Teamer für sie ausgedacht hatten. Im Foyer gab es die Möglichkeit etwas auszuruhen. Becher stapeln, malen, Stadt Land Fluss oder Skip-Bo spielen. Lars war der Meinung: „Das ist aber lieb von euch, dass Ihr mit uns spielt, wollen wir noch eine Runde Karten spielen?“ Die Kinder konnten immer Wünsche bei den Teamern äußern, die dann umgesetzt wurden. 
Geboten wurde den Kindern 3 Hüpfburgen, 1 Kletterwand, Trampolin, Einräder, Diabolos kostenlose Getränke, Apfel- und Knabberbox, welche immer reichlich bestückt waren. Die Kinder haben in 2 Wochen, 60 Kg Äpfel verspeist. Auch fürs Mittagessen, wurde täglich gesorgt, mit allem was Kinder gerne essen.
Werner Hartel, der Manager sagte, „nichts ist wichtiger, als den Kindern in dieser anstrengenden Zeit, einen Ausgleich zu schaffen, Bewegung, Koordination und vor allem das gemeinsame Spielen zu fördern. Die Kinder lernen nur so, aufeinander zu achten und sich zu respektieren, egal welcher Nationalität. Das Alles, ist während der Coronazeit ganz schön auf der Strecke geblieben.“
Die Teamer (15 Personen) sind schon von den vorangegangen Ferienspielen bekannt und die Kinder sind immer wieder hoch erfreut, wenn der „Fips“ ( Phillip) , Colleen, Julia, Carolin, Marcel, Liri, Ben, Patrick und Claudia mit dabei sind. Die Jungteamer, rundeten das Betreuerteam ab.
Am meisten haben sich Werner Hartel und sein Team, über den reCall der Eltern gefreut. Dann macht die ganze Aktion doppelt so viel Spaß.
Dayana und Maher bei Becherstapeln Bei Turmbau Jordan und Adrian Maria mit Ihren Lieblings Fahrzeug in der Riedhalle
Text und Fotos: Sportkreisjugend
 
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten dsj-Bewegungskampagne einen Aktionstag durchführen möchten.
 
 
 
 

Bergstrasse

 

Logo Sportregion Rhein Neckar

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.