• Top_Vorbild_Verein_KSC_Bensheim-1.jpg
  • Top_Vorbild_Ehrenamt_Regina_Kasper-1.jpg
  • Top_Trainer_Branislav_Ignjatovic-1.jpg
  • Top_Talent_Zoe_Vogelmann-1.jpg
  • Top_Sportlerin_Malaika_Mihambo-1.jpg
  • Top_Sportler_Simon_Brandhuber-1.jpg
  • Top_Mannschaft_SV_Nikar_Heidelberg-1.jpg
  • Standing_ovation-1.jpg
  • Publikumsliebling_Dirk_Oswald-1.jpg
  • Lifetime_Award_Rdiger_Harksen-1.jpg
  • Gruppenbild-1.jpg
  • 1sportkreis-bergstrasse.jpg

Sport im Park 2024 an der Bergstraße - Bewegungskurse zum kostenfreien Mitmachen !Sport im Park

Sport im Park sind niedrigschwellige Bewegungsangebote, Sportkurse oder bewegte Spaziergänge im öffentlichen Raum, die von unseren Hessischen Sportvereinen angeboten werden. Die Durchführung und Organisation wird vom lsb h und den Sportkreisen unterstützt. Durch die niedrigschwelligen sowie für Sie (die Teilnehmenden) kostenfrei zugänglichen Angebote sollen Menschen vor Ort und im Park erreicht und deren Zugang zur Bewegung geschaffen werden. Darüber hinaus ist der direkte Kontakt zu den Übungsleitenden der Vereine geschaffen, welche Sie beraten und in ein regelmäßiges Bewegungs- sowie Sportangebot im Verein überführen können. 
Im Zeitraum von Mai bis September finden über ortsansässige Sportvereine frei zugängliche Bewegungs- und Sportkurse über den Kreis Bergstraße verteilt statt, die Sie kostenfrei besuchen dürfen. Dabei liegen der einfache Einstieg für Jede/n sowie die Motivation zur und Freude an der Bewegung im Fokus. Ein vielfältiges Angebot für jung und alt sorgt dafür, dass für Jede/n ein passendes Programm dabei ist. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Versicherungsschutz: https://www.landessportbund-hessen.de/geschaeftsfelder/sportentwicklung/bewegungsfoerderung/sport-im-park/                                                       QR Code Sport im Park

Ansprechpartner für Sport im Park im Sportkreis Bergstraße: 
Günter Bausewein (Sportkreis-Vorsitzender), Telefon: 06253-3922, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Katja Zeth-Seidel (Geschäftsstellenleitung), Telefon: 06251-9849844, Mobil: 0175-4792795, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgende Kurse sind geplant:

Bensheim

Verein: DJK-SSG Bensheim e.V.
Ort: Weiherhausstadion (WHS)
LaserRun
Übungsleiter*innen: Walter Fendel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Donnerstags von 17:00-18:00Uhr
16.05.2024, 30.05.2024, 13.06.2024, 27.06.2024, 11.07.2024, 25.07.2024, 08.08.2024, 02.08.2024
Obstacle (Hindernisparcours "Ninja Warrior")
Donnerstags von 16:00-17:00Uhr
16.05.2024, 30.05.2024, 13.06.2024, 27.06.2024, 11.07.2024, 25.07.2024, 08.08.2024, 22.08.2024

Verein: Sportabzeichen Stützpunkt Bensheim
Ort: Weiherhausstadion (WHS)
ParkSportabzeichen
Übungsleiter*innen: Walter Fendel
Dienstags von 17:30-18:15Uhr
14.05.2024, 28.05.2024, 11.06.2024, 25.06.2024, 09.07.2024, 23.07.2024, 06.08.2024, 20.08.2024, 22.08.2024

Verein: TSV Rot-Weiß Auerbach 1871 e.V.
Ort: Weiherhausstadion (WHS)/ Grünfläche
Sport im Park Auftaktveranstaltung - Gehfußball
Sonntag, 26. Mai 2024 von 10:30-12:00Uhr
Discgolf (Frisbee-Golf)
Samstag, 29.06.2024 von 14:00-16:00Uhr
Beachhandball (Universalbeachfeld TSV)
Samstag, 31.08.2024 von 14:00-16:00Uhr
Wandern im und um das Weiherhaus (Treffpunkt Geschäftsstelle TSV)
Samstag, 28.09.2024 von 14:00-16:00Uhr

Verein: Kampfsportclub - KSC-Bensheim
Ort: Bolzplatz Berliner Ring (BOL) 
Fitness Boxen-/Kickboxen - vorrangig für Frauen (ab 16 Jahre - nach obenhin offen)
Die Trainingseinheit startet immer mit einem kurzen Warm-Up und endet mit einem Cool-Down, welches Dehnübungen beinhaltet. Da Kampfsport ein Ganzkörpertraining ist, werden die Einheiten zwischen Warm-Up und Cool-Down variable sein. Heißt, zum Beispiel: Partnerübungen mit einfachen Techniken aus dem Bereich Boxen und Kickboxen, Zirkeltraining mit Kraft- und Ausdauerübungen, Schnelligkeits-/Beweglichkeits-/Gleichgewichts- übungen. Die Einheiten werden so aufgebaut sein, dass jeder ohne Vorkenntnisse und mit jedem Fitnesslevel mitmachen kann.  Was wollen wir damit erreichen? Vorrangig möchten wir Frauen erreichen, um neue Mitglieder für unsere Frauengruppe zu gewinnen. Wir möchten Frauen die gerne etwas in dieser Richtung machen möchten zeigen, dass Kampfsport Spaß macht, die Hemmschwelle nehmen, es einfach mal auszuprobieren. Wir möchten zeigen, dass es im Kampfsport nicht vorrangig darum geht sich zu verprügeln - sondern das Boxen und Kickboxen ein tolles Ganzkörpertraining oder auch Fatburnertraining ist, mit dem man Stress abbauen und den Kopf frei bekommen kann und noch dazu sein Selbstvertrauen pusht.
ÜL/Trainer: Jennifer Ehret-Fruth (+49 160 94706255)
Mitzubringen ist: Handtuch / Matte (wenn vorhanden) / Trinken / gute Laune und Motivation :-)
Sonntags von 10:30-11:30Uhr
26.05.2024, 02.06.2024, 09.06.2024, 16.06.2024, 23.06.2024, 30.06.2024, 07.07.2024, 14.07.2024

Lampertheim:

Verein: Kanuclub Lampertheim
Ort: Stadtpark Lampertheim
Übungsleiter/in: Jutta Haarst, Birgit Kroh, Astrid Rössling, Alexander Busse, Ulrike Gliem (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Zielgruppe: Personen ab 16Jahren
Bei Regen, Sturm und/oder Gewitter finden die Stunden nicht statt.
Freitags vom 18:30-20:00 Uhr
Rund um FIT!  Sport im Stadtpark 24.05.24   
Funktionsgymnastik mit Jutta Harst 31.05.24
Rückenschule mit Ulrike Gliem 07.06.24
Crosstraining mit Alexander Busse 14.06.24
Yoga mit Birgit Kroh 21.06.24
Fit all over mit Jutta Harst 28.06.24
Spaß im Zirkel mit Astrid Rössling 05.07.24
    Großveranstaltung im Stadtpark, daher kein Sportangebot 12.07.24   
Spielspaß im Sport mit Ulrike Gliem 19.07.24
Bauch/Beine/Po mit Jutta Harst 26.07.24
Fit all over mit Ulrike Gliem 02.08.24
Füsse in Bewegung mit Astrid Rössling 09.08.24
Sturzprophylaxe mit Ulrike Gliem 16.08.24
Crosstraining mit Alexander Busse 23.08.24
Multi Mix mit Jutta Harst 30.08.24
Funktionsgymnastik mit Astrid Rössling 06.09.24

Lorsch:
Verein: TVgg Lorsch 1871 e.V. (Turnabteilung)
Ort: Lorsch, Klosterwiese am Messplatz
Termin: Samstag, 15.06.24 von 11:00-14:00Uhr
Ansprechpartner: Gerhard Arbes (Tel. 01726214377) Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bei Regen, Sturm und Gewitter finden die Angebote nicht statt.
11:00-12:00Uhr Seniorengymnastik
11:00-12:00Uhr Showtanzgruppe (für Kinder ab 5 Jahren)
11:00-14:00Uhr Mucki-Test (für Kinder ab 5 Jahren)
13:00-14:00Uhr Volleyball (ab 16Jahren)

 

Mörlenbach:
Verein: Mörlenbacher Tennisverein -MTC
Ort: Schulstraße 8, 69509 Mörlenbach
Tennis
ÜL/Trainer: Thorsten Koop
Zielgruppe: keine Vorkenntnisse erforderlich; Alter: ab 16 Jahre (nach obenhin offen)

Mittwochs von 18:00-19:00Uhr (Im Anschluss können die Plätze noch kostenfrei genutzt werden.)
22.05.24, 29.05.24, 05.06.24, 12.06.24, 19.06.24, 26.06.24 
Mitzubringen ist: Sportschuhe jeglicher Art mit Ausnahme von Joggingschuhen / Trinken. Tennisschläger und Tennisbälle stellt der Verein.


Viernheim: in Kooperation mit der Stadt Viernheim

  Sport im Park Viernheim Logo Sport im Park Viernheim      QR Code SportimPark                            

Zwingenberg:
Verein: TUS Zwingenberg
Ort: Stadtpark Zwingenberg, oberer Teil
Übungsleiter/in: Sandra Gerhard, Eva Schwarz
Zielgruppe: Alle Sportbegeisterten und die es noch werden wollen.
„Bring Dich in Form“, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht: heißt es bei Sport im Park. Hier erwartet Dich ein abwechslungsreiches und funktionelles Fitnesstraining für jedermann / jederfrau. Es werden alle Muskelgruppen mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Am Ende des Trainings wird der Körper wieder schön geschmeidig durch ein tolles Stretching.
Mitzubringen sind: Matte (alternativ großes Handtuch), Getränk, Sportbekleidung, Mückenschutz eventuell.
Mittwochs von 18:30-19:30Uhr
15.05.2024, 22.05.2024, 29.05.2024, 05.06.2024, 12.06.2024, 19.06.2024, 26.06.2024

Verein: SC Rodau
Ort: Zwingenberg-Rodau, Treffpunkt Kunstrasenplatz in Rodau
Übungsleiter/in: Maxime-Luise Schmohl, Christian Müller
Matten sind mitzubringen!
Bei Regen, Sturm und/oder Gewitter entfällt das Training.
Bewegung für Kinder ab 4 Jahren Spiel und Spaß, Beweglichkeit, Koordination, Kräftigung
Übungsleiter/in: Stefanie Gellert
Montags von 16:30-17:30Uhr
01.07.2024, 08.07.2024, 15.07.2024
Zumba für jedermann Tanz, Sport und Musik, abwechslungsreiche Moves und jede Menge Spaß!
Freitags von 19:00-20:00Uhr
30.08.2024, 06.09.2024, 13.09.2024

 


 

Impressionen Sport im Park 2024image1

image0Bensheim, live beim "Obstacle" der DJK/SSG Bensheim. Tolle Sache - nicht nur für Kids!
(Foto: Sportkreis)

Silberne Ehrennadel des Kreises Bergstraße für Sibylle Becker, stellvertretende Vorsitzende und Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes des Sportkreis Bergstraße e.V.
S.Becker Silberne Ehrennadel Kreis                                                                                                                                                      Foto: Fritz Becker
Sibylle Becker erhielt die Silberne Ehrennadel des Kreises Bergstraße für "Verdienste im Ehrenamt", überreicht durch Landrat Christian Engelhardt im Rahmen einer Feierstunde in der Martin-Buber-Schule in Heppenheim. Der Sportkreis Bergstraße hatte sein langjähriges Vorstandsmitglied für diese Auszeichnung nominiert und gratuliert an dieser Stelle herzlich und bedankt sich für ihr Engagement für den Sportkreis.


 

Reiner Held wird mit der Verdienstnadel des Landessportbundes Hessen e.V. ausgezeichnet
IMG 0710 Kopie             IMG 0713 1 Fotos: Sportkreis Bergstraße

"Ich befinde mich auf Abschiedstournee" waren die Worte des Vorsitzenden des Fachverbandes Fußball im Kreis Bergstraße. Reiner Held erhielt im Rahmen der Frühjahrssitzung der "Freunde des Sports" mit dem Sportkreis Bergstraße e.V., den Vertreterinnen und Vertretern der Bergsträßer Sport-Fachverbände und den sportpolitischen Sprechern der im Kreistag vertretenen Parteien, Landrat Christian Engelhardt und Kreistagsvorsitzendem Joachim Kunkel aus den Händen von Sportkreis-Vorsitzendem Günter Bausewein eine Auszeichnung für seine über 45jährige ehrenamtliche Tätigkeit und seinen großartigen Einsatz für den Fußballsport. Bausewein übergab Held neben der Verdienstnadel des Landessportbundes Hessen e.V. ein persönliches Präsent des Sportkreises Bergstraße und dankte Held, der bei den anstehenden Wahlen nicht mehr als Kreisfußballwart kandidieren wird, für die jahrzehntelange vertrauensvolle Zusammenarbeit.